Ausflugsziele rund ums Kühtai

Der attraktive Urlaubsort Kühtai ist dank seiner zentralen Lage in Tirol umgeben von allerlei Sehens- und Erlebenswertem, das sich vom Jagdschloss Resort aus leicht und schnell erreichen lässt. Spannung, Spaß und Abwechslung sind somit in Ihrem Urlaub in Kühtai in jeder Hinsicht garantiert.

Vom Jagdschloss Resort aus Tirol entdecken

Das Kühtai hat einiges zu bieten, Sommer wie Winter. Doch auch über die Grenzen des Kühtais hinaus lockt Tirol mit vielen Attraktionen und Aktivitäten, Attraktionen, die Ihrem Urlaub noch eine gewisse Würze geben. So lernen Sie Ihr Urlaubsland genauer kennen und bestimmt auch lieben.. Beginnen Sie gemütlich den Tag im Jagdschloss Resort und begeben Sie sich dann bestens gestärkt auf Entdeckungsreise in die nahe gelegenen Orte Hochoetz, Innsbruck oder Wattens…

Kühtais enger Nachbar: Auf nach Hochoetz

In kurzer Zeit gelangt man vom Kühtai aus zum beschaulichen Nachbarort Hochoetz. Hier bietet sich vor allem Familien fröhlicher Erlebnisspaß vom Feinsten: Im neuen Abenteuerland Widiversum genießen Groß und Klein zusammen jede Menge Spiel und Spaß beim Rätsellösen auf der Suche nach dem verschollenen Zauberkristall.

Purer Actionreichtum wartet auch in der Ötzi Fun Arena in Umhausen beim ausgelassenen Gokart-Fahren. Interessante Einblicke rund um den geheimnisvollen Mann im Eis und das schwierige Leben, Wohnen und Wirtschaften in der Jungsteinzeit vor ca. 5.000 Jahren verspricht der Freilichtpark Ötzi-Dorf. Von hier aus bietet sich auch die Gelegenheit, entspannt zum größten Wasserfall Tirols, dem Stuibenfall, zu wandern und über die tosenden Wassermassen zu staunen. Trittsichere Höhenerprobte ab 10 Jahren können zudem den Wasserfall alternativ auf einem Klettersteig erklimmen – ein besonderer Abenteuerkitzel, der sich vor allem für Familien und Kletter-Anfänger ideal eignet!

Wer es lieber entspannt angeht, ist hingegen bei gutem oder schlechtem Wetter im futuristisch angehauchten AQUA DOME der Therme Längenfeld bestens aufgehoben. Hier wartet eine beeindruckende Wasser- und Saunawelt auf Genießer und Entspannungssuchende. Eine eigene Kinderwelt sorgt dafür, dass keine Langeweile aufkommt, wenn die Eltern sich dem Wellnessen hingeben.

Rafting on Imster Schlucht

Hochseilklettergarten in Tirol

Ausflug nach Innsbruck – die Hauptstadt der Alpen

Kultur-, Erlebnis- und Genussbegeisterte freuen sich besonders über Ausflüge in die Tiroler Landeshauptstadt Innsbruck mit ihrer historischen Altstadt und dem einzigartigen alpin-urbanen Flair. Von der Sprungschanze Bergisel, einer Fahrt mit der modernen Hungerburgbahn, zum Wahrzeichen Goldenes Dachl, bis zur entspannten Shoppingtour in der stets belebten Maria-Theresien-Straße sowie den verschiedenen Einkaufsparks lässt sich hier außerordentlich viel sehen und erleben. Mit Blick auf die nahe Nordkette entspannt man in der lauschigen Innenstadt bei einem Café oder spritzigen Aperitif, genießt den Stadtflair und fühlt sich doch der Natur so nah. Zahlreiche Museen wie z. B. das Landesmuseum, das Zeughaus, das ehrwürdige Schloss Ambras, der historische Stadtturm oder die kaiserliche Hofburg rufen zudem bei Kulturinteressierten helle Begeisterung hervor. Im Alpenzoo lassen sich mehr als 100 Tierarten wie Braunbär, Wolf und Steinbock bestaunen – besonders im Frühling, wenn der Nachwuchs da ist, ist ein Besuch unbedingt zu empfehlen.

Blick auf Innsbruck

Faszinierende Kristallwelten

Im nahe gelegenen Wattens, 20 km von Innsbruck entfernt, ist ein Ausflug in die Swarovski Kristallwelten für Groß und Klein besonders lohnenswert. Besucher tauchen in die einzigartige, schillernde und glitzernde Welt des Riesen ein und erleben die Schönheit der Kristalle in all ihren Facetten, von Kunst und Kultur bis Unterhaltung und Shoppinggelegenheiten, drinnen wie draußen. Ein Ausflug zum Riesen eignet sich auch ideal für die ganze Familie: Ein Spielturm und Spielplatz im idyllischen Garten bieten Raum zum Austoben. Zusätzlich werden wöchentliche Workshops und Familientage angeboten.

Swarowski Kristallwelten in Wattens