Das neue 3-Seenhaus

Innovative Design-Appartements im Kühtai

Frei, zeitgeistig und designbewusst steht das 3-Seenhaus da – auf einer stattlichen Höhe von 2.000 m, im reizvollen Kontrast zu seinem aristokratischen Elternhaus. Kreiert wurde das reine Holzhaus vom Architektenteam Madritsch & Pfurtscheller. Es duftet nach Lärche und Geborgenheit – ein sinnliches, architektonisches Meisterstück mit Ferien-Appartements, direkt am 3-Seenlift. Bleibt nur die Frage, was ist schöner: aufzubrechen zum Wedeln, Carven oder Freeriden hinaus auf die Piste und in die Pulverhänge des beliebten Skigebiets Kühtai oder zurückzukommen ins warme Appartement mit dem knisternden, offenen Kamin. Der Kontrast ist das, was so glücklich macht. Und den zelebrieren wir.

Nicht irgendeine Unterkunft im Kühtai, sondern stilvolle Appartements

Beinahe alle Zimmer und Ferienwohnungen sind nach Süden orientiert, haben eine großzügige, windgeschützte Logggia, sind lichtdurchflutet und mit hochwertigen Möbeln aus natürlichen Materialien ausgestattet. Die großen Südfenster mit den überwältigenden Ausblicken in die umgebenden Tiroler Berge sind wie Gemälde und Teil der einzigartigen Ästhetik der Appartements.

3-Seenhaus-Appartements

Vom Bett direkt auf die Pisten des Kühtai

Die Hotel-Zimmer und Studios im Westteil sind kompakt und klar, besonders geeignet für sportbegeisterte, junge und junggeblieben Gäste, die schnell auf die Pisten des schneesicheren Skigebiets Kühtai wollen. Die stilvollen und großzügigen Ferienwohnungen im Ostteil erfreuen den Designer und die Designerin unter Ihnen. Gemütliche Ess-Ecken, offene Kamine, großzügige Loggias mit Blick auf die Pulverhänge – hier findet jede/r die passende Unterkunft für den Ski- oder Wanderurlaub.

Winter-Urlaub im Kühtai