Fürstenzimmer

Zurück zur Übersicht

Die original Zirbenholzvertäfelung der Fürstenzimmer aus dem 17. Jhdt. und das spätgotische Mobiliar versetzen Sie unversehens in die Zeit von Leopold V. und Claudia von Medici, die hier dereinst logiert, sich geliebt und gestritten haben (letzteres ist nicht bewiesen, vorletzteres wird vermutet). Lassen Sie sich inspirieren. Und wenn Sie irgendwann nach einem krossen Croissant verlangt: Das kaiserliche Frühstücksbuffet wartet im Schlossgang.

Video ansehen

Ihr Reisezeitraum

Zeiträume verfügbar
Anfragen / Buchen Preis pro Person, inklusive Frühstück
exklusive Ortstaxe
  • Ausstattung
  • 22 – 30 m² für 2 – 3 Personen
  • im 1. Stock, im historischen Teil
  • teilweise mit Zirbenholz-Täfelung
  • teilweise Mobiliar aus fürstlichem Besitz
  • Eichenparkett-Dielen-Boden
  • Tisch
  • Doppelbett mit getrennten Matratzen
  • eingebaute Bad-Koje mit Badewanne
  • SAT-TV
  • Zusatzbett auf Anfrage möglich
  • Inklusivleistungen
  • Nespresso-Maschine
  • Wasserkocher
  • alle Inklusivleistungen anzeigen
Kinder
0 - 5 Jahre gratis (im Zimmer der Eltern)
6 - 15 Jahre 50 % (im Zimmer der Eltern)
ab 16 Jahre 100 %

Kinder Pauschalen / Prozente sind auch für die Verpflegung gültig.
Zustellbetten werden mit 60 Euro berechnet (nur für Kinder von 6 - 15 Jahren).

Hunde
17 Euro pro Nacht ohne Futter.
Hunde sind nur im Kühtaier Hof und im 3-Seenhaus erlaubt.