3-Seenhaus und Kühtaier Hof öffnen rund um Ostern

Ihre Sicherheit und Ihr sehr entspannter Urlaub liegen uns am Herzen

Daher (und natürlich wegen der Lockdown-Regeln) öffnen wir erst rund um Ostern und zwar nur das 3-Seenhaus und den Kühtaier Hof. Das Jagdschloss bleibt geschlossen.
Außerdem haben wir unser ohnehin umfassendes Reinigungs- und Hygienekonzept nochmals deutlich erweitert. Darüber hinaus sind zur Zeit besondere Maßnahmen geplant, die Ihre und die Gesundheit unserer Mitarbeiter zum Ziel haben. Falls nötig oder auf behördliche Anordnungen passen wir die Maßnahmen an und werden hier stets aktuell berichten.

Erweiterte Hygienemaßnahmen

  • An allen Eingängen stehen Hand-Desinfektionsstationen. Bitte nutzen Sie sie.
  • Unsere Mitarbeiter tragen, je nach gesetzlicher Anforderung, FFP2-Masken, reinigen sich regelmäßig die Hände und benützen auch die Desinfektionsmittel. Bei allen Mitarbeitern wird täglich Fieber gemessen und bei Bedarf sofort reagiert.

Maßnahmen im Restaurant

Frühstück und Abendessen im 3-Seenhaus

  • In den Restaurants werden die Gäste nach Anmeldung zum Tisch begleitet. In der neuen Pizzeria entspricht der Abstand von Tischen und Sitzgelegenheiten dem geforderten Abstandsgebot. Die strengen Hygienevorschriften, wie das frequenzabhängige Reinigen oft berührter Gegenstände und Oberflächen und die regelmäßige Lüftung allgemein zugänglicher Bereiche werden mindestens einmal pro Stunde erledigt.In unseren Appartements vom 3-Seenhaus gibt es weiterhin den bewährten Brötchenservice zum Frühstück.
  • Beim Frühstück im 3-Seenhaus werden natürlich alle Hygienevorschriften eingehalten. Auch da haben wir einige Änderungen vorgenommen.
    Kleine Speisen werden Ihnen von 12:00 Uhr bis 20:00 Uhr angeboten
  • Genießen mit Abstand lautet auch hier die Devise und dies stellen wir sicher. Die strengen Hygienevorschriften, wie das frequenzabhängige Reinigen oft berührter Gegenstände und Oberflächen, die regelmäßige Lüftung allgemein zugänglicher Bereiche werden mindestens einmal pro Stunde erledigt.
    Ihr Zimmer wird täglich gereinigt und desinfiziert.
  • Nach jedem Gästewechsel werden die Zimmer desinfiziert. Häufig berührte Gegenstände und Oberflächen wie Betten, Tische oder Stühle werden täglich gründlich desinfiziert, um mögliche Ansteckungen zu verhindern und Aerosole abzutöten. Türgriffe, Aufzüge und weitere regelmäßig verwendete Gegenstände werden mindestens alle Stunden desinfiziert. In allen Zimmern und Appartements finden Sie kleine Desinfektionsfläschchen.

 

Wellnesskabinen und Aufzüge
Wellnesskabinen und Aufzüge dürfen nur von Personen gleichzeitig benützt werden, die auch in einem Haushalt leben.
Abstand und Hygiene in der gesamten Region
Das gemeinsame Konzept von Kühtai-Tourismus und den Bergbahnen wird von uns aktiv unterstützt und wir informieren Sie gern.

Nichts ist wichtiger als Ihre und unsere Gesundheit und Sicherheit. Und dennoch bleiben wir die herzlichen Gastgeber, die Ihnen einen richtig schönen Urlaub bereiten.

Noch eine Bitte:
Schließen Sie am Besten eine Reiseversicherung ab. Unsere Partnerversicherung schließt ausdrücklich Covid 19 Erkrangungen ein.

Jetzt kommentieren: