Drei-Seen-Wanderung Kühtai

Eine wunderbare Wanderung für die Sommergäste im 3-Seenhaus Kühtai

Die Natur zeigt sich rund um den Kühtaisattel (2.017 Meter) zwischen Ötztal und Sellrain von ihrer charmanten Seite: Vor allem im Frühsommer, wenn die Almrosen blühen und sich die Sonne im Hirschebensee, dem Unteren und Mittleren Plenderlessee sowie im großen Speichersee spiegelt, ist diese familientaugliche Runde ein Genuss. In der Drei-Seen-Hütte (2.334 Meter) mit ihrer verführerischen Speisekarte und der großen Sonnenterrasse mit Blick auf den Unteren Plenderlessee gibt es zur Stärkung leckere Spezialitäten. Und auf dem Rückweg geht’s an der beeindruckenden, 149 Meter hohen Staumauer des Finstertaler Stausees vorbei.

Länge – 6,3 km, Gehzeit – 3 h, Merkmale – Rolli- Wandertour, Rundwanderung, Schwierigkeit – mittelschwierig (rote Bergwege), Höhenlage – 2.334 m 2.011 m, Höhenmeter bergauf 364 m, Höhenmeter bergab 364 m

 

Streckenbeschreibung

Ihre Wanderung startet gegenüber des Tourismusbüros in Kühtai. Hier beginnt der nach Osten führende, leicht ansteigende Weg zum Hirschebensee. Von den Appartements und Ferienwohnungen im 3-Seenhaus sind es nur wenige Gehminuten bis zum Tourismusbüro.

3-Seen-Wanderung Kühtai

 

Von dort geht es etwas steiler bergauf zum Mittleren Plenderlessee (2.317 Meter)

3-Seen-Wanderung Kühtai

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

und schließlich zur Drei-Seen-Hütte (2.334 Meter).

3-Seen-Hütte KühtaiDie gemütliche Hütte liegt auf knapp 2.400 Metern Seehöhe, direkt an der Drei-Seen-Bahn und ist Ideal für eine Stärkung während einer Wandertour. Im Sommer ist die Hütte von Juni bis September für Sie geöffnet.

Zur 3-Seen Hütte

 

3-Seen-Wanderung Kühtai 3-Seen-Wanderung Kühtai

 

Weiter führt der Weg über die Bergkuppe ins Tal und stößt dort bald auf den AV-Weg 146. An der Gabelung nehmen wir den Weg Richtung Jagdschloss-Resort. So ist nach weniger als 3 Stunden der Ausgangspunkt wieder erreicht. Auf dieser mittelschwierigen Runde werden gut 360 Höhenmeter überwunden.

 

 

Viel Spaß bei der einfachen, aber abwechslungsreichen Tour, die Bilder sind von Vinzenz Triendl!

* Es handelt sich hier bei den Gehzeiten um Richtwerte und Empfehlungen. Bitte beachten Sie Ihre persönlichen Fähigkeiten und die aktuelle Wetterlage. Für die Richtigkeit der Angaben kann keine Haftung übernommen werden.

 

Auch im Sommer warten tolle Wanderungen auf Sie

Trail Running in Kühtai

Trail Running in Kühtai

Rein in die Laufschuhe Innsbruck und Kühtai bieten die perfekte Infrastruktur für Trail-running – auf mehr als 110 Kilometern ganz nah an der Stadt, aber…

Drei-Seen-Wanderung Kühtai

Drei-Seen-Wanderung Kühtai

Die 3-Seen-Wanderung rund um Kühtai dauert 3 Stunden. Die Appartements in Kühtai im 3-Seenhaus sind der perfekte Ausgangspunkt.

Wandertipp: Die Knappenwegtour zum Knappenhaus

Wandertipp: Die Knappenwegtour zum Knappenhaus

Kühtai ist ein Wanderparadies. Die Knapppentour!

Wandertipp: Eine gemütliche Dorfrunde in Kühtai

Wandertipp: Eine gemütliche Dorfrunde in Kühtai

Wandertipp: Die Dorfrunde Kühtai. Rundwanderweg ca. 1 Stunde.

Bergwandern mit der Alpinschule Innsbruck (Gratis für unsere Sommergäste)

Bergwandern mit der Alpinschule Innsbruck (Gratis für unsere Sommergäste)

Immer Donnerstags geführte Bergwanderung mit der Alpinschule Innsbruck

Buchen Sie unser Sommerschnäppchen

Jetzt kommentieren: